Hear ’em All

Sa
22
06
Lesung
20:30 Uhr

Heavy Metal für die eiserne Insel

Frank Schäfer – Hear ’em All - Heavy Metal für die eiserne Insel

Ein Metalhead sollte die Klassiker kennen, und mindestens genauso wichtig: Geheimtipps, die unterschätzten, abseitigen, sich unter dem Radar der Fachpresse wegduckenden, am liebsten in Bonsai-Auflage erschienenen kleinen Meisterwerke der Gattungsgeschichte, die bisher (fast) alle übersehen hatten. Achtzig Fachleute haben sich über ihre Sammlung gebeugt und persönliche Favoriten herausgesucht, die sie narrativ oder analytisch, sportlich oder elegant, kritisch, abwägend oder auch emotional völlig verblendet vorstellen, welche der Musikkritiker und Kenner des Metal-Genres Frank Schäfer in Auszügen im Nr.z.P. präsentieren wird. Hear ’em All!

Frank Schäfer, geboren 1966, lebt als Schriftsteller, Musik- und Literaturkritiker in Braunschweig. Er schreibt für »taz«, »Neue Zürcher Zeitung«, »Rolling Stone« u. a. Neben Romanen und Erzählungen erschienen diverse Essaysammlungen und Sachbücher. Zuletzt u.a.: »Henry David Thoreau. Waldgänger und Rebell« (Suhrkamp), »111 Gründe, Heavy Metal zu lieben« (Schwarzkopf & Schwarzkopf) und »Metal Stories« (Metrolit).

Nr. z. P. | Große-Kurfürsten-Straße 81
[Eintritt: 5,- / BI-Pass 1,- nur AK]
VVK: vvk@nrzp.de

[In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Bielefeld]

5,- / BI-Pass 1,- nur AK

zurück